Fasching – 28.02.2017

Traditionell lud die Karlsfelder Werbegemeinschaft am Faschingsdienstag wieder zum närrischen Faschingstreiben auf dem Rathausplatz ein, und auch in diesem Jahr wurde die Veranstaltung wieder ein voller Erfolg – trotz Regen, Schnee und kalten Temperaturen.
Durch das große Engagement und dem persönlichen Einsatz der KWG-Mitglieder verwandelte sich der Rathausplatz in eine perfekte Faschings-Partymeile.

Um 13 Uhr ging das närrische Treiben los. Für die richtige Einstimmung sorgten das Prinzenpaar und die große Garde des OFC Karlsfeld.
Auch wenn das Wetter an diesem Tag nicht so mitspielte, herrschte eine tolle und ausgelassene Stimmung. Selbst der Schnee konnte die Faschingsfreunde nicht vertreiben. Mit Glühwein und anderen warmen Getränken trotzten sie dem schlechten Wetter.
Besonderes Highlight in diesem Jahr war der Auftritt der Münchner Schäffler. Nur alle sieben Jahre tritt die Tanzgruppe auf – das nächste Mal eigentlich erst 2019. Doch zum 500jährigen Jubiläum in diesem Jahr traten die Schäffler außer Plan auf und begeisterten mit ihren grünen Kappen, roten Jacken, schwarzen Kniebundhosen und den typischen grünen Buchsbögen das Publikum.